Weihnachtsmenü mit SALDORO

Die Feiertage stehen vor der Tür und so langsam sollte auch das Weihnachtsmenü festgelegt werden 🎅🏼  Bei uns gibt es in diesem Jahr eine Meerrettichsuppe mit Apfelcroutons vorweg, Rinderrouladen mit Maronenpürree zum Hauptgang und Lebkuchenparfait mit Salzkaramellkrokant zum Dessert.

Bräuche rund um’s Salz

Bräuche rund um Salz haben sich im Laufe der Jahrtausende entwickelt und haben zum Teil noch heute Bestand. In vielen Kulturen zählten und zählen Brot und Salz zu den Grundnahrungsmitteln und standen im Zusammenhang mit geleisteter Arbeit. Da Salz in vielen Regionen nur mit Mühe und hohen Kosten beschafft werden konnte, galt es als wertvolles „Luxusprodukt“.

Hibiskus-Rosenwasser-Gesichtsmaske

Gesichtsmasken sind eine wohltuende Pflegeroutine, die der gestressten und Großstadt belasteten Haut gut tut. Auf industrielle Masken sollte man aufgrund der Konservierungsstoffe lieber verzichten. Mit frischen und selbstgemachte Masken können wir gezielt den Bedürfnissen unserer Haut nachgehen.

Picknick mit Freunden

Ein Picknick im Grünen bei bestem Wetter macht einen Tag erst so richtig schön, oder? Ganz egal, zu welcher Jahreszeit, sich die Sonne ins Gesicht scheinen zu lassen und dabei mit Lieblingsmenschen etwas leckeres zu essen und zu trinken ist nie verkehrt! Wir haben für Euch die schönsten Picknick-Accessoires herausgesucht und ein paar tolle Rezepte für den Snack auf der Wiese, am Kiesteich oder am Badestrand zusammengestellt 🧺🥖🍷🧀

Ausbildung oder duales Studium? Bei uns geht beides!

Du bist auf der Suche nach einem Ausbildungsplatz, der abwechslungsreich ist und nicht alltäglich, der Tradition und Moderne miteinander verbindet und wo man sich zusammengehörig fühlt? Vielleicht ist dann eine Ausbildung in einem Rohstoffunternehmen genau das Richtige für dich! Wir stellen dir hier die Ausbildungsberufe aus den Bereichen Bergbau, Technik, Chemie, IT, Logistik und dem kaufmännischen Bereich vor.

Salzsorten – das hat die Welt zu bieten

Salzsorten sind absolut im Trend. Genau wie verschiedene Salzmischungen, Öle, Essige und Senfe machen Sie nicht nur das Angebot auf dem Tisch attraktiver, sie gehören schon fast zum guten Ton bei Gourmets, Feinschmeckern und Hobbyköchen. Es gibt unzählige Salzsorten in den verschiedensten Farben und Geschmacksintensitäten. Die seltensten, schönsten oder besondersten Salze zeigen wir Euch hier 😋

Meersalz als Beautytool

Spalte bearbeiten
Meersalz ist ein echtes Beautytool, wer hätte es gedacht?! Mit Salz schmeckt nicht nur alles viel besser, es macht auch noch schön! Das weiße Gold enthält viele Mineralien, welche die Haut straffen und gegen Trockenheit und Rötungen wirken. Hier zeigen wir einige Beautyrezepte mit Meersalz, die dein Bad in eine kleine Wellnessoase verwandeln.

Gewürz-Salzmischung selbst gemacht

Spalte bearbeiten
Wenigstens eine Gewürz-Salzmischung gehört doch inzwischen auf jedem Tisch zum guten Ton. Wer kann schon nein sagen zu frischem Brot oder ofenwarmem Baguette mit etwas Butter und einer feinen Salzauswahl? Ob pur, mit Kräutern oder Gewürzen, klassisch oder in einer ausgefallenen Geschmacksrichtung, wir lieben Salz einfach in allen Variationen. Mit ihm schmeckt alles besser, egal ob süß oder herzhaft, wenigstens eine Prise darf nie fehlen. Hier haben wir ein paar Gewürz-Salzmischungen für Euch zusammengetragen, die Ihr ganz leicht selbst machen könnt. Für den eigenen Tisch oder zum Verschenken 🙂

Meersalz von SALDORO – Produkt des Jahres 2019

Spalte bearbeiten
Unser grobes Meersalz ist zum Produkt des Jahres 2019 gewählt! Es wird auf natürlich Weise durch Sonne und Wind getrocknet und aus den Meeres-Salzgärten im Iberischen Naturpark in Spanien gewonnen.

Fleisch salzen – vor oder nach dem Anbraten?

Fleisch salzen, ein Thema, bei dem sich die Geister scheiden. Wann salzt man es am besten, damit es außen eine leckere braune Kruste bekommt, innen aber immer noch schön zart und saftig ist, wenn es auf den Teller kommt? Vor dem Anbraten, oder doch lieber danach? Eine alte Küchenweisheit besagt, dass es zäh wird wie eine Schuhsohle, wenn man es vor dem Anbraten salzt. Aber stimmt das eigentlich?